Suche

Natürlicher Genuss 
aus eigener Gärtnerei.

Lachs-Wraps mit wildem Dip

Zutaten für 8 Stück:
4 Wraps
8 große Scheiben Räucherlachs
12 EL NaturKraft Seed&Eat „Junge Wilde“-Keimlinge
8 EL Créme fraiche
1 EL Sahne-Meerrettich aus dem Glas
Pfeffer, Salz

Zubereitung:
Vier Esslöffel „Junge Wilde“ fein hacken und mit der Creme fraiche und dem Sahne-Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme gleichmäßig auf den Wraps verteilen und glattstreichen. Jeweils 2 Scheiben Räucherlachs auf ein Wrap legen. Darauf die restlichen „Jungen Wilden“ verteilen. Die Wraps zusammenrollen, schräg durchschneiden und zum Servieren in Gläser stellen.

Passendes Produkt:
Junge Wilde